17.12.2018

Weihnachtlicher Seniorennachmittag mit vielen Überraschungen

Die Ortsgemeinde Gau-Odenheim hatte zum weihnachtlichen Seniorennachmittag in die festlich geschmückte Petersberghalle geladen und viele Gau-Odenheimer und Gau-Köngernheimer Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung. Traditionell wird dieser Nachmittag von Gemeinde und allen unterstützenden Vereinigungen ausgerichtet. Eingestimmt wurden die Senioren durch die Weihnachtslieder der Kinder der Kindertagesstätte “Regenbogen” und des Kindergartens “Nach dem alten Schloss”. Die kleinsten der Gemeinde überreichten noch jedem Besucher ein kleines selbst gebasteltes Weihnachtsgeschenk. Nachdem sich die Seniorinnen und Senioren bei Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, wurden weihnachtliche Lieder gesungen und der Ortsbürgermeister trug Gedichte und Geschichten vor. Als große Überraschung besuchte dann der Nikolaus die Veranstaltung und hatte für jeden etwas dabei. Zu fortgeschrittener Stunde schaute noch der Männergesangverein mit seinem Frauenchor vorbei. Die Damen und Herren begeisterten mit ihren zum Teil neu einstudierten Liedern und Melodien die weihnachtliche Runde. Musikalisch begleitet wurde der gesamte Nachmittag von Rita Weber und ihrem Akkordeon. Zum Schluss überreichte Ortsbürgermeister Heiner Illing den Vertretern von FWG, CDU, MGV, AWO und SPD als Dank für die Unterstützung bei der Ausrichtung der Seniorennachmittage ein Präsent. Wie im Fluge waren fast drei Stunden vergangen und die Gau-Odernheimer Seniorinnen und Senioren machten sich mit weihnachtlicher Adventsstimmung wieder auf den Nachhauseweg.

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

weihnachtlicher Seniorennachmittag

Angebote zum Artikel


Materialien und Serviceangebote

Aktuelles Informationsmaterial


Wort gehalten

Die SPD-Fraktion informiert