21.04.2014

Kunstrasenplatz nimmt Form an

In den vergangen Tagen hat sich vieles am Gau-Odernheimer Sportplatz getan. Hier wird Ehrenamt groß geschrieben und die Mannschaft um den Vorsitzenden Gerd Zibell und seinen Stellvertreter Oliver Grub haben schon etliches umgesetzt um dem großen Ziel der Sanierung des Sportgeländes näher zukommen. Jeden Samstag, aber auch unter der Woche wird gebaggert, betoniert, geschottert und gepflastert was das Zeug hält. Nachdem nun auch mit der Verlegung des Kunstrasens durch die beauftragte Firma begonnen wurde, kommt das Ziel nun in erreichbare Nähe. Die Gemeinde hat ihre Zusage eingehalten und die angekündigten 200.000 Euro bereits überwiesen. Auch die ersten Gelder vom Land sind mittlerweile geflossen und so kann der Verein aufgrund dieser Unterstützungen und den vielfältigen Eigenleistungen das Projekt praktisch ohne Schulden realisieren. Am 10. Mai soll mit einem kleinen Fest der Platz offiziell eingeweiht werden. Lassen Sie sich überraschen.

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

Der neue Kunstrasenplatz

Angebote zum Artikel


Materialien und Serviceangebote

Aktuelles Informationsmaterial


Wort gehalten

Die SPD-Fraktion informiert