20.03.2015

SPD Mitgliederversammlung mit Ehrung langjähriger Mitglieder

Zahlreiche Mitglieder konnte Ortsvereinsvorsitzender Heiner Illing bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Gau-Odernheim begrüßen. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten standen auch Delegiertenwahlen und Ehrungen auf dem Programm. Im Rahmen der Begrüßung reflektierte Heiner Illing die Ergebnisse der sehr erfolgreichen Kommunalwahlen und die im Wahlprogramm angekündigten Projekte, die z.T. schon auf dem Weg sind. Den Finger legte er in die Wunde der Kommunalfinanzen. Auch wenn die Steuereinnehmen zur Zeit sprudeln, kommen diese nicht auf den untersten kommunalen Ebenen an oder werden wieder über Umlagen abgeschöpft. Illing zeigte sich erfreut, dass aus den Reihen der SPD zahlreiche Damen und Herren beim Neujahrsempfang der Gemeinde geehrt wurden. Ebenso über die Mitgliederentwicklung, die aktuell bei 101 Mitgliedern liegt. Nach den ausführlichen Berichten von Schriftführerin, ASF-Vorsitzender, Kassiererin, Revisoren und Gemeinderatsfraktion wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Nachdem die Delegierten und Stellvertreter für UB-Vertreterversammlung und Wahlkreiskonferenz gewählt waren, wurden im nächsten Tagesordnungspunkt verdiente Mitglieder geehrt. Für 30 Jahre im Ortsverein Susanne Merker, Heidi Görisch und Dieter Stumpf, 35 Jahre sind Volker Gebel und Wolfgang Stützel in der Partei und 40 Jahre Winfried Deptowicz, Manfred Goeth, Michael Klee, Hans-Georg Müller und Marianne Sellien. Bei ihren Grußworten gingen Marcus Held und Heiko Sippel auf die Bundes- und Landespolitik und deren Einflüsse auf die Kommunen ein. Mit großer Freude wurde die Mitteilung von Heiko Sippel aufgenommen, dass der Landesbetrieb Mobilität für 2016 Gelder zum Bau des Radweges nach Biebelnheim eingestellt hat. Dieses Projekt geht auf eine Initiative der SPD-Gemeinderatsfraktion vor über 20 Jahren zurück.

Heiner Illing

Die Geehrten Die Geehrten Manfred Goeth (2.v.l.), Heidi Görisch (3.v.l.), Susanne Merker (5.v.l.), Dieter Stumpf (6.v.l.) und Winfried Deptowicz (9.v.l.), zusammen mit den Ortsvereinsvorsitzenden Heiner Illing (1.v.l.) und Isabelle Merker (7.v.l.) sowie MdB Marcus Held (4.v.l), MdL Heiko Sippel (8.v.l.) und Landrat Ernst Walter Görisch (10.v.l.).
(Foto: Udo Schleef)

Angebote zum Artikel


Materialien und Serviceangebote

Aktuelles Informationsmaterial


Wort gehalten

Die SPD-Fraktion informiert